Thomas Kröck
“Christen haben sich seit Jahrhunderten für die Armen eingesetzt. Für einen nachhaltigen Dienst sind heute, mehr denn je, Verständnis für globale und lokale Zusammenhänge, Kenntnis professioneller Methoden und eine theologisch reflektierte Sicht von Entwicklung nötig.“

Dr. Thomas Kröck
Studienleiter


Global denken


Erntefeld, Text: Global denken

Ein einzigartiges Programm

Christian Development Studies from intercultural & theological perspectives

bietet berufsbegleitende Weiterbildung und akademische Qualifikation für
ganzheitlichen Dienst in Entwicklungsprojekten, Hilfsorganisationen und Missionswerken.
Unser Partner, die University of South Africa (UNISA) ist international anerkannt
und bringt die Perspektive des globalen Südens in das Studium.


Gerechtigkeit fördern


Schüler in Asien, Text: Gerechtigkeit fördern

Die nächsten Module

Intercultural Management


  • How do cultures differ from each other?
  • Cultural attitudes towards work and leadership
  • Multicultural teams
  • Analysing your case studies

26.-28.9.2022 webinar
with Dr Ana Maria Cabodevila & Angelika Marsch
more information & registration:
Poverty and Poverty Alleviation


  • Concepts and indicators of poverty
  • Factors contributing to poverty
  • SDGs, MDGs and approaches to poverty alleviation

30.9.12.11.2022 e-learning
with Dr. Peirong Lin, Prof. Dr. Ulrike Schultz
Selbstreflektiert Führen

For non-German speaking students this module is available online in English.

  • Finales Denken (Individualpsychologie)
  • Bedeutung der Ursprungsfamilie für Ihren Lebensstil, Ihre Spiritualität und Ihr Führungsverhalten (
  • Möglichkeiten einer Lebensstiländerung
  • Psychische Gesundheit fördern
  • Persönlichkeitstypologien: Big-Five, Persolog u.a.

17.-20.10.2022 in Burbach
with Dr. Michael Hübner, Dr. Martina Kessler
mehr Informationen & Anmeldung
Führen: Dienst und Macht


  • Servant Leadership – im Profit und im Non-Profit-Bereich
  • Macht: Chance und Missbrauch
  • Analyse unterschiedlicher Führungsmodelle
  • Führen in unterschiedlichen Kontexten

5.-7.12.2022 Onsite in Bergneustadt, Germany (in German)
mit Prof Volker Kessler
more information & registration:

Mehr Studienmodule   Modulübersicht (pdf)   Terminübersicht (pdf)


Nachhaltig handeln


Junge, Text: Nachhaltig handeln

Meldungen